spacer

Startseite
Herausforderungen
Ziele
Angebote
Netzwerk CEBRA
ROBBIE
TREWIRA
MAREMBA
Partner
Referenzen
Moderation

fill


Startseite arrow Angebote arrow Kurs

Kurs PDF Drucken E-Mail

„Gemeinderat auf Draht“ – Orientierungswissen und Handlungskompetenz: Electronic Government für Gemeinderäte

Weiterbildung vor Ort und über das Internet / Blended Learning 

Das Angebot richtet sich an Frauen und Männer im Gemeinderat. Der Kurs vermittelt grundlegendes Wissen über die Einführung und Umsetzung von E-Government in der Verwaltung und Politik und zeigt auf, welche Chancen und Handlungsmöglichkeiten sich durch die Nutzung von Informations- und Kommunikationstechniken für die Gemeinden und auch die Kooperation mit der örtlichen Wirtschaft ergeben.  

Richtig eingesetzt kann E-Government zum positiven Standortfaktor werden. Der Gemeinderat als zentraler Akteur auf kommunaler Ebene ist wesentlich an diesen Entscheidungen für die Zukunft beteiligt.  

Themen des Kurses sind u.a. technische und rechtliche Grundlagen von E-Government, beispielhafte Anwendungen wie die elektronische Beschaffung und Vergabe, aber auch Kosten und eventuelle Risiken dieses Veränderungsprozesses.  Der Kurs kann vor Ort angeboten und auf eine einzelne Gemeinde zugeschnitten werden, ebenso sind Kurse mit Teilnehmenden aus verschiedenen Gemeinden möglich.

Die Kurstermine – in der Regel finden 2-3 Präsenztermine statt – werden in Abstimmung mit den Teilnehmenden festgelegt. Gerne präsentieren wir das Kursangebot in einer Informationsveranstaltung.  Vorkenntnisse sind für die Teilnahme nicht erforderlich. 

Kontakt: „Gemeinderat auf Draht“, Dr. Andrea Fausel: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können , Welf Schröter: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

 
fill

spacer